allgemeine geschäftsbedingungen

Der Mietvertrag kommt zu Stande, wenn die Kopie des Mietvertrages innerhalb einer Woche unterschrieben zurückgesendet und 30 % vom Gesamtbetrag überwiesen wird, da sonst kein Anspruch auf die Ferienwohnung besteht. Der Rest der Zahlung ist 30 Tage (vor Anreise) zu zahlen. Erfolgen die Zahlungen nicht fristgerecht ist die Verfügbarkeit der Wohnung nicht garantiert.

Stornierungen werden nur in schriftlicher Form und mit Rücksendung des Originalvertrages akzeptiert. Stornierungen vor Mietbeginn, ohne einen Nachmieter zu benennen, der in den Vertrag zu denselben Konditionen eintritt, sind als Entschädigung unter Anrechnung der ersparten Aufwendung die folgenden anteiligen Mieten (ausschließlich der Reinigung) zu entrichten, sofern eine anderweitige Vermietung nicht möglich ist:

Bei jeder Stornierung wird außerdem eine Bearbeitungsgebühr von € 50,- erhoben.

- bis 45 Tage vor Mietbeginn: 10% des Mietpreises
- bis 35 Tage vor Mietbeginn: 30% des Mietpreises
- bis 21 Tage vor Mietbeginn: 50% des Mietpreises
- bis 14 Tage vor Mietbeginn: 75% des Mietpreises
- später als 14 Tage vor Mietbeginn: 90% des Mietpreises.

Bei Aufenthaltsabbruch bleibt der Mieter zur vollen Zahlung des Mietpreises verpflichtet. Dem Mieter bleibt der Nachweis vorbehalten, dass bei dem Vermieter kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekostenrücktrittversicherung.

Gerichtsstand: Büdingen